Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Bodenseekreis e.V.
Rotkreuzstraße 2
88046 Friedrichshafen
Telefon 07541 504-0
Telefax 07541 504-105

info[at]drk-kv-bodenseekreis[dot]de

Blutspendetermine

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Unser Spendenkonto

Mit Ihrer Anlassspende helfen Sie Menschen in Not und unterstützen die Arbeit des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis:

Sparkasse Bodensee
IBAN: DE 32 6905 0001 0020 1317 10
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Mehr zum Thema Spenden

Herzlich willkommen!

Helfertag 2015 in Salem

160 Mitglieder aus den Bereitschaften des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis haben am ersten Helfertag in Salem teilgenommen. Impressionen vom Tag finden Sie hier.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Bild: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbstständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst: 
HausnotrufHilfen bei Demenz, Organisierte Nachbarschaftshilfe, Mobilruf,  Bewegungsprogramme   

 

Wir suchen Sie!

Haben Sie etwas Zeit übrig, die Sie uns für eine ehrenamtliche Mitarbeit schenken möchten?

Wir freuen uns über Ihre Mithilfe

Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an!

DRK-Kreisverband Bodenseekreis, Telefon 07541 504-0

 

Mitglied werden im DRK Bodenseekreis

Foto: DRK-Mitarbeiter formen das Rote Kreuz-Logo
Bild: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Betreute Seniorenreisen

Bild: DRK Bodenseekreis

Aktuelles

Mehr Einsätze für Notfallnachsorgedienst

73 Mal oder 447 Stunden sind die ehrenamtlichen Helfer des DRK-Notfallnach-sorgedienstes im Kreisverband Bodenseekreis 2014 im Einsatz gewesen, pro Monat durchschnittlich sechs Mal.

Bei ihren Einsätzen halfen sie 183 Menschen. Diese Zahlen gehen aus der Statistik hervor, die das Leitungsteam des NND jetzt veröffentlichte. Für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des NND... [mehr]

DRK-Kleiderladen: Zahl der Kunden steigt weiter

Immer mehr Kunden nutzen das Angebot, im DRK-Kleiderladen in Überlingen günstig gut erhaltene Bekleidung einzukaufen. Seit der Kleiderladen in den Räumen der Kreuzkirche vor drei Jahren öffnete,...

Der stellvertretende Kreisgeschäftsführer, Karl-Heinz Jaekel, sagt: „Wir sehen die Entwicklung mit einem lachenden und einem weinenden Auge.“ Einerseits sei es bedenklich, dass in unserer... [mehr]

Obsthof Arnold spendet für Notfallnachsorgedienst

Eine Spende von 632,30 Euro hat der Notfallnachsorgedienst des DRK vom Obsthof Arnold in Kluftern erhalten. Das Geld kam beim Scheunen-Weihnachtsmarkt zusammen.

Bettina und Georg Arnold und ihre Familien hatten den Scheunen-Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende veranstaltet. Dafür hatten sie einen großen Werkstattraum weihnachtlich dekoriert und boten... [mehr]

Ehrenamtspreis für DRK-Kleiderladenteam

Ein Preisgeld von 1000 Euro hat der DRK-Kreisverband Bodenseekreis von „HelferHerzen – der dm-Preis für Engagement“ erhalten.

Der Kreisverband hatte sich mit seinem Projekt Kleiderladen Friedrichshafen für diesen bundesweiten Ehrenamtspreis beworben. Insgesamt waren aus dem Bodenseekreis 37 Bewerbungen um den Preis... [mehr]

Zehn Jahre in der DRK-Nachbarschaftshilfe aktiv

Jutta Schwarzkopf, Irmhild Schöbl und Jeanette Bürgin arbeiten seit zehn Jahren ehrenamtlich in der Nachbarschaftshilfe Friedrichshafen-Ailingen des DRK mit.

Dafür wurden die drei Frauen im Rahmen der Jahresabschlussfeier geehrt. Christel Bachhofer, Leiterin der DRK-Nachbarschaftshilfe Friedrichshafen-Ailingen, und ihre Stellvertreterin Anni Benkö dankten... [mehr]

Erfolg für Teilnehmer beim Landesentscheid Erste Hilfe

Drei Teams aus dem DRK-Kreisverband Bodenseekreis sind bei der Hauptversammlung für ihren Erfolg beim Erste-Hilfe-Landesentscheid ausgezeichnet worden.

Sie hatten beim Wettbewerb in Rottweil die Kriterien für das Leistungsabzeichen in Gold erfüllt. Im Rahmen der Hauptversammlung des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis gratulierte... [mehr]

DRK ehrt langjährige Mitarbeiter und Aktive

Luitgard Leite, Karl-Heinz Jaekel und Herbert Dold sind bei der Hauptversammlung des DRK-Kreisverbands geehrt worden.

Kreisvorsitzender Dr. Wolfgang Sigg überreichte Herbert Dold eine Ehrenurkunde und ein Geschenk. Herbert Dold ist seit 50 Jahren im DRK-Ortsverein Heiligenberg als Ausbilder in Erster Hilfe... [mehr]

zum Seitenanfang