Banner_LVs_Hochwasser_Spendenaufruf.jpg
Banner_Corona.jpg
StartseiteStartseite

Herzlich willkommen beim DRK Bodenseekreis!

 

 

Werbeaktion um neue Fördermitglieder

Ein Zeichen setzen und das Rote Kreuz unterstützen – als Spender, Fördermitglied oder ehrenamtlicher Helfer. Der DRK Kreisverband Bodenseekreis wirbt derzeit im östlichen Kreisgebiet neue Mitglieder. "Die Rotkreuz-Arbeit unserer DRK-Ortsvereine Friedrichshafen und Tettnag wird zu einem ganz großen Teil aus Fördermitgliedsbeiträgen finanziert", erklärt DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Th. Kuon. 

Rund 700 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer stehen im Altkreis Bodenseekreis rund um die Uhr zur Verfügung, um Menschen in Not zu helfen. Sanitätsdienste, Hilfe bei Unfällen, Krisenintervention bei schweren Schicksalsschlägen, Bewegungsangebote für unsere älteren Mitbürger, Helfer vor Ort: Die Arbeit des Roten Kreuzes ist sehr vielschichtig und erfordert viel Herzblut und Engagement beim Dienst im „Zeichen der Menschlichkeit“. Die Aus- und Weiterbildung sowie die Ausrüstung unserer Freiwilligen wird mit den Beiträgen der Fördermitglieder finanziert.

Die Corona-Krise ist für das Rote Kreuz eine große Herausforderung: Viele ehrenamtlichen Helfer sind gefordert, um für die Sicherheit unserer Bevölkerung die Schnelltest-Stationen aufrechterhalten zu können. Eine Aufgabe, die viel Zeit, Mut und Anstrengung von unseren Rotkreuz-Helferinnen und -helfern abverlangt.

Fördermitglieder des Roten Kreuzes werden in Notfällen im Ausland durch den DRK-Flugdienst kostenlos nach Deutschland zurückgeholt. Im Rahmen des bodengebundenen Rückholdienstes holt das Rote Kreuz seine Mitglieder ebenfalls kostenlos nach Hause, wenn sie im Inland verunfallen und transportfähig sind.

Die Mitgliederwerbung geschieht in Kooperation mit der Kober GmbH aus Aalen. Die in der Mitgliederwerbung tätigen Helfer tragen Dienstkleidung und besitzen einen Dienstausweis. Informationen zur Mitgliederwerbung erteilt die Geschäftsstelle vom DRK Kreisverband Bodenseekreis, Tel. 07541-504-0.


Hilfe für die Menschen in den Hochwassergebieten

Das Deutschen Rote Kreuz hat zu Spenden für die Menschen in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen aufgerufen. Mehr als 3500 Helferinnen und Helfer des DRK sind dort im Einsatz, um den Opfern der Hochwasserkatastrophe zu helfen. Auch aus dem DRK-Kreisverband Bodenseekreis waren Mitglieder vor Ort, um unter anderem bei der Evakuierung eines Krankenhauses zu helfen. 

Sachspenden werden zentral nicht entgegengenommen. Wer Geld spenden möchte, um die betroffenen Menschen zu unterstützen, kann dies auf das folgende Konto tun:

Deutsches Rotes Kreuz
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Hochwasser

Praxisseminare zur Durchführung von Corona-Schnelltests

Mit unserem neuen Schulungsangebot möchten wir Menschen befähigen, Antigen-Schnelltests zum Nachweis des Coronavirus' durchzuführen. Das Konzept richtet sich explizit auch an Personen, die keine Vorkenntnisse aus dem medizinischen oder pflegerischen Bereich mitbringen. Weitere Informationen finden Sie hier. 

Unsere Kleiderläden in Friedrichshafen und Uhldingen-Mühlhofen haben wieder geöffnet

In unseren Kleiderläden in Friedrichshafen und Uhldingen-Mühlhofen können Sie gut erhaltene Bekleidung kaufen. Bitte beachten Sie, dass auch hier die Hygiene- und Abstandsregeln gelten!

  • Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig
  • Die Zahl der Kunden im Laden ist beschränkt, es kann zu Wartezeiten kommen

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Kleiderläden.

Aktueller Hinweis zu unseren Erste-Hilfe-Kursen

Die Lehrgangsvermittlung und -verwaltung für unser Erste-Hilfe-Kursprogramm ist aufgrund des Lockdowns bis einschließlich 14. März 2021 geschlossen. E-Mails werden in dieser Zeit nicht bearbeitet und nicht gespeichert. Ab 15. März 2021 sind wir für die Planung und Organisation von Erste-Hilfe-Kursen wieder für Sie da. Sollte der Lockdown erneut verlängert werden, bitten wir um Verständnis, dass auch wir unsere Arbeit erst später wieder aufnehmen können. Bitte melden Sie sich nach dem Lockdown wieder bei uns - danke! Bitte bleiben Sie gesund!

So helfen wir Ihnen während der Corona-Pandemie

Wir unterstützen die massiven Anstrengungen, die Ausbreitung des Coronavirus so weit wie möglich zu verzögern.

Daher haben wir einige unserer Angebote und Dienstleistungen vorübergehend eingestellt. Im Gegenzug bieten wir während der Corona-Krise ein Service-Telefon für pflegende Angehörige an. 

Bitte informieren Sie sich hier.

Aktuelles

12.03.2021

DRK-Kreisverband wichtiger Partner bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie

Das Deutsche Rote Kreuz im Bodenseekreis ist in den vergangenen Wochen zum wichtigen Partner von... Weiterlesen

26.12.2019

Langjährige ehrenamtliche Gruppenleiterinnen verabschiedet

Zwei langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sind bei der Jahresfeier der Betreuungsgruppen für... Weiterlesen

19.12.2019

Neues Musikcafé für Menschen mit Demenz

Da ist Musik drin: Seit September bietet der DRK-Kreisverband Bodenseekreis für Menschen mit Demenz... Weiterlesen

13.12.2019

Marlene Jäger feiert "Silberjubiläum" als ehrenamtliche Übungsleiterin

Seit 25 Jahren ist Marlene Jäger ehrenamtlich als Übungsleiterin im Rahmen der Gesundheitsprogramme... Weiterlesen

28.11.2019

Großzügige Spende für den Notfallnachsorgedienst

Mit einer Spende von jeweils 1000 Euro hat die Firma Frank Schelkle Industrie-Service in Amtzell den... Weiterlesen

14.11.2019

Notfallnachsorgedienst feiert 20. Geburtstag

Zum seinem 20. Geburtstag hat sich der Notfallnachsorgedienst (NND) des DRK-Kreisverbands über ein... Weiterlesen

18.10.2019

Kurzurlaub vom Alltag mit unserem "Seniorenbusle"

Zwei Nachmittage pro Woche können Senioren, die in Wohnanlagen und Heimen des Gustav-Werner-Stifts... Weiterlesen

25.09.2019

Wir verabschieden Waltraud Eberhardt in den Ruhestand

Viel Herzlichkeit, aber auch viel Wehmut hat im Raum gelegen, als wir Kolleginnen und Kollegen im... Weiterlesen

16.08.2019

DRK bildet 15 Ehrenamtliche in der Arbeit mit Senioren fort

Aufgaben und Herausforderungen rund um die Arbeit mit Senioren sind im Mittelpunkt einer Schulung... Weiterlesen

13.06.2019

Juniorhelfer versorgen kleine Blessuren von Mitschülern

Knie aufgeschlagen? Arm verstaucht? Bei Unfällen auf dem Hof der Stephan-Brodmann-Schule in... Weiterlesen

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis!

Der DRK-Kreisverband Bodenseekreis ist Ihr Partner in den Bereichen Seniorenhilfe, Kleiderläden, Demenzberatung, Erste-Hilfe-Kurse, HausNotruf, Gesundheitsprogramme, Migration und Integration.

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns zu helfen: Bringen Sie Ihre gut erhaltene Bekleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen

  • Geschichte

    Die Idee, Menschen zu helfen, ohne auf Religion oder Nationalität zu achten, geht auf den Schweizer Henry Dunant zurück.
    Weiterlesen