DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Migration und IntegrationMigration und Integration

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfen
  3. Migration und Integration

Migration und Integration

Ansprechpartnerinnen
östlicher Bodenseekreis

Natalie Ammon

Tel: 07541 504-115
natalie.ammon@drk-kv-bodenseekreis.de

Andrea Debernitz

Tel: 07541 504-156
andrea.debernitz(at)drk-kv-bodenseekreis.de

Barbara Ludwig

Tel: 07541 504-132
barbara.ludwig(at)drk-kv-bodenseekreis.de

Rotkreuzstraße 2
88046 Friedrichshafen

Die Migrationsberatung ist ein Angebot des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis, das sich an erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahren und deren Kinder richtet. 

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) richtet sich an alle Migrantinnen und Migranten,

  • die neu in Deutschland sind und voraussichtlich auf Dauer hier leben
  • die einen Integrationskurs besuchen oder besuchen möchten
  • die akute Unterstützung brauchen
  • die als EU-Bürger eine Freizügigkeitsberechtigung haben
  • die Spätaussiedler, deren Ehegatten oder Kinder sind
  • die als Geflüchtete aus Syrien, Eritrea, Somalia, Iran und Irak hier leben

Die Migrationsberatungsstelle verfügt aufgrund ihrer vielfältigen Aufgaben über ein umfangreiches Netzwerk und ist daher auch kompetenter Ansprechpartner zu den vielfältigen Fragen des Ankommens und Lebens in Deutschland.

Ansprechpartnerin
westlicher Bodenseekreis

Sabine Große

Tel: 07556 9 29 98 40
Mobil: 0160 3 40 16 23
sabine.grosse(at)drk-kv-bodenseekreis.de

Hallendorfer Straße 8
88690 Uhldingen-Mühlhofen

Themen

Wir beraten zu allen Themen des täglichen Lebens, zum Beispiel

  • Teilnahme am Integrationskurs
  • Suche nach geeigneter Betreuung für Ihre Kinder während der Teilnahme am Integrationskurs
  • Anerkennung ausländischer Zeugnisse
  • Möglichkeiten der Berufsausbildung, Weiterbildung und Umschulung
  • Unterstützung bei Bewerbungen
  • Klärung rechtlicher Fragen zu Aufenthalt, Einbürgerung und Familienzusammenführung
  • Hilfe im Umgang mit Behörden und Einrichtungen (z.B. Gesundheit und Pflege)
  • Konfliktsituationen in Familie und Partnerschaft sowie bei der Erziehung
  • Schulden
  • Möglichkeiten des freiwilligen Engagements
  • Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten, z.B. Mitgliedschaft in Sportvereinen

Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Sprechzeiten

  • Östlicher Bodenseekreis

    Natalie Ammon, Andrea Debernitz, Barbara Ludwig

    DRK-Kreisverband Bodenseekreis
    Rotkreuzstraße 2
    88046 Friedrichshafen

    • offene Sprechstunde: Donnerstag, 15 bis 18 Uhr

    Außerhalb dieser Sprechstunde können gern auch telefonisch oder per E-Mail Beratungstermine vereinbart werden.

  • Westlicher Bodenseekreis

    Sabine Große

    DRK-Kreisverband Bodenseekreis
    Hallendorfer Straße 8
    88690 Uhldingen-Mühlhofen

    • Montag 9.00 bis 12.00 Uhr
    • Dienstag 14.00 bis 18.00 Uhr

    Außerhalb dieser Sprechstunde können gern auch telefonisch oder per E-Mail Beratungstermine vereinbart werden.