Sie sind hier: Angebote / Erste-Hilfe-Kurse / Fortbildung Erste Hilfe für Sportgruppen / Übungsleiter (nicht für Führerscheine)

Ansprechpartner

Ausbildungsleiter Michael Bertel

 

 

Buchung im Internet:

Erste Hilfe für Sportgruppen

 

Sachbearbeitung Lehrgangsvermittlung

Tel: 07541 504-113 (Durchwahl)

lehrgangsvermittlung[at]drk-kv-bodenseekreis[dot]de

Rotkreuzstraße 2
88046 Friedrichshafen

Erste Hilfe für Sportgruppen und Übungsleiter (nicht für Führerscheine)

Unterweisung zur Ersten Hilfe bei Sportverletzungen
Bild: P. Citoler / DRK

Der Kurs Erste Hilfe für Sportgruppen und Übungsleiter umfasst 9 Unterrichtseinheiten und wendet sich an Sportler in organisierter oder nicht organisierter Form, an Trainer, Übungsleiter, Funktionäre, Betreuer, Sportlehrer, Masseure und andere Interessierte.

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine Erste-Hilfe-Ausbildung, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegen sollte.

Die Teilnahme kostet 45 Euro.

Inhalte des Kurses Erste Hilfe für Sportgruppen sind

  • Arten und Ursachen von Notfällen beim Sport
  • mögliche Vorbeugung von Notfällen
  • Ausstattung für die Sportbetreuung und für Sportgruppen
  • Komplikationen beim Ausüben von Sport und Maßnahmen im Rahmen der Ersten Hilfe: Hyperventilation, Ohnmacht, Hitzeerschöpfung, Schock,...
  • Wunden im Sport und deren Versorgung
  • Brust- und Bauchverletzungen, Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Verletzungen, Versorgung von erlittenen Verletzungen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung am Erwachsenen mit Laiendefibrillator (AED)
  • teilnehmerbezogene Fallbeispiele und Rollenspiele

 

Bitte beachten Sie:

Diese Fortbildung Erste Hilfe ist nicht die Erste Hilfe AUSBILDUNG für Führerscheinanwärter. Für den Führerscheinerwerb benötigen Sie Erste Hilfe Führerscheinbewerber alle Klassen oder die AUSBILDUNG Erste Hilfe.